Dipl. Psych. A. Reichel - Rothenbaumchaussee 207 - D 20149 Hamburg
Tel.: + 049 04 (0) 41339941 - E-Mail: reichel@coachingprofessional.de

ziel-coaching:
das unerreichbare begehren

Ziele zu haben ist gut. Aber Ziele für etwas sind auch automatisch immer Ziele gegen etwas anderes. Das finden die meisten Menschen nicht so gut.

Entscheidungen verlangen Konsequenzen: wer A sagt, muß nicht B sagen aber wer 'ja' sagt, sagt damit auch immer 'nein' zu den anderen Lebensalternativen. Man kann auch so tun, als würde man zu allem 'ja' sagen. Das fällt gar nicht weiter auf. Außer: man hat das Gefühl, man ist an seinem Ziel nie richtig angekommen. Und das kann ein ganzes Leben lang so gehen.

Wählen Sie. Entscheiden Sie sich. Die Kunst zu wählen, heißt, sich für den Weg zu entscheiden, der einen seinen Träumen näherbringt.

Wer bin ich? Was brauche ich? Was brauche ich nicht?

Geben Sie die große Beliebigkeit und das Mittelmaß auf.

Konzentrieren Sie sich.

Zweifeln Sie.

Und dann: legen Sie sich fest. Wählen Sie für sich das Beste.

Jetzt sind Sie frei zu handeln!

Anlässe:

Baut häufig auf vorangegangenes Kurz-Coaching auf, auch als Begleit-Coaching bekannt. Begleitende Maßnahme für langfristig gesetzte Zielstellungen privater und beruflicher Natur, als Back-up und Reflexionsforum.

Frequenz und Laufzeit:

Die Laufzeit ist bestimmt durch die Zielstellung, es werden regelmäßige Sitzungen über einen längeren Zeitraum vereinbart.